NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Markmannsgasse 13 50667 Köln
KONTAKT Mail: info@ana-ayromlou.de Mobil: +49 (0)170 3213420
 

PROJEKTE

Los Rosales / Flamenco  la passion por la vida  

Jorge Rosales:

Jorge    Rosales    hat    bereits    mit    vielen    namhaften    Künstlern    zusammen gearbeitet   und   gespielt;   z.B.   in   der   SWR   BIG   BAND,   TRILOK   GURTU/JONAS HELBORG(John   McLaughlin),   DIMITRIO   MUNIZ   (Buena   Vista   Socialclub),   DOM UM   ROMAO   (Weather   Report),   IVAN   LINS,   GILBERTO   GIL,   TOMMY   EMANUEL, WEATHER      GILRS,      THOMAS      ANDERS,      ROBERTO      BLANCO,      STOCHELO ROSENBERG, LULO & MIKE REINHARDT...u.v.m."

Manuel Torres:

Er   studierte   Musik   in   Santiago   de   Chile   und   gründete,   in   den   80’er   Jahren,   mit seinen   Freunden   die   Chilenische   Band   'Ortiga'.   Sein   Repertoire   umfasst   alle folkloristischen und modernen Stile des südamerikanischen Kontinents. Manuel     Torres     findet     den     richtigen     Ton     für     jeden     Anlass.     Er     ist herzerfrischend und eine Bereicherung für Ihre festlichen Aktivitäten. Mit   seinem   südlichen   Charme   und   Temperament   findet   man   Manuel   Torres auf   Familienfeiern,   Firmenveranstaltungen   und   großen   kulturellen   Events, bei   denen   er   durch   seine   natürliche   und   offene   Art   das   Publikum   begeistert. Der   temperamentvolle   Südamerikaner   Manuel   Torres   präsentiert   die   Musik und   die   Poesie   des   gesamten   lateinamerikanischen   Kulturraumes.   Er   steht für   heitere   und   fetzige   Lieder,   anrührende   Balladen,   pulsierende   Tanzmusik und   die   überschwappende   Lebensfreude   Lateinamerikas   -   eine   bunte   und lebhafte     Musikmischung     mit     eigenen     Kompositionen     und     bekannten Liedern. Er   beherrscht   die   feurigen   Rhythmen   der   spanischen   Kultur.   Cumbia,   Salsa und    Samba    liegen    ihm    im    Blut,    gefühlvolle,    romantische    Boleros    und Rumbas runden sein musikalisches Programm ab.

Ana Ayromlou:

Nach    der    erfolgreichen    Ausbildung    in    klassischem    und    modernem    Tanz, Folklore,   Flamenco,   historischem   Tanz   und   Choreografie   an   der   klassischen Folkwang     Hochschule     Essen-Werden     im     Fachbereich     "Tanz"     bei     der berühmten   Direktorin   Pina   Bausch,   zog   es   sie   fasziniert   vom   Flamenco   in dessen Heimatland nach Spanien. An   der   Flamenco-Schule   Amor   de   Dios,   bekannt   aus   Carlos   Sauras   ,Carmen’, erhielt sie den letzten Feinschliff.
Zusammen mit den beiden Musikern Jorge Rosales und Manuel Torres bildet Ana Ayromlou die Formation Los Rosales. Zu spanischer Musik und Gesang geht Sie ihrer weiteren großen Leidenschaft dem Flamenco nach.
NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Markmannsgasse 13 50667 Köln
KONTAKT Mail: info@ana- ayromlou.de Mobil: +49 (0)170 3213420
 

PROJEKTE

Los Rosales / Flamenco  la passion por la vida  

Jorge Rosales:

Jorge   Rosales   hat   bereits   mit   vielen   namhaften Künstlern    zusammen    gearbeitet    und    gespielt; z.B.   in   der   SWR   BIG   BAND,   TRILOK   GURTU/JONAS HELBORG(John    McLaughlin),    DIMITRIO    MUNIZ (Buena     Vista     Socialclub),     DOM     UM     ROMAO (Weather     Report),     IVAN     LINS,     GILBERTO     GIL, TOMMY    EMANUEL,    WEATHER    GILRS,    THOMAS ANDERS,        ROBERTO        BLANCO,        STOCHELO ROSENBERG, LULO & MIKE REINHARDT...u.v.m."

Manuel Torres:

Er    studierte    Musik    in    Santiago    de    Chile    und gründete,     in     den     80’er     Jahren,     mit     seinen Freunden    die    Chilenische    Band    'Ortiga'.    Sein Repertoire     umfasst     alle     folkloristischen     und modernen        Stile        des        südamerikanischen Kontinents. Manuel   Torres   findet   den   richtigen   Ton   für   jeden Anlass.      Er      ist      herzerfrischend      und      eine Bereicherung für Ihre festlichen Aktivitäten. Mit   seinem   südlichen   Charme   und   Temperament findet    man    Manuel    Torres    auf    Familienfeiern, Firmenveranstaltungen    und    großen    kulturellen Events,   bei   denen   er   durch   seine   natürliche   und offene      Art      das      Publikum      begeistert.      Der temperamentvolle         Südamerikaner         Manuel Torres   präsentiert   die   Musik   und   die   Poesie   des gesamten     lateinamerikanischen     Kulturraumes. Er      steht      für      heitere      und      fetzige      Lieder, anrührende     Balladen,     pulsierende     Tanzmusik und       die       überschwappende       Lebensfreude Lateinamerikas     -     eine     bunte     und     lebhafte Musikmischung   mit   eigenen   Kompositionen   und bekannten Liedern. Er     beherrscht     die     feurigen     Rhythmen     der spanischen    Kultur.    Cumbia,    Salsa    und    Samba liegen    ihm    im    Blut,    gefühlvolle,    romantische Boleros   und   Rumbas   runden   sein   musikalisches Programm ab.

Ana Ayromlou:

Nach        der        erfolgreichen        Ausbildung        in klassischem     und     modernem     Tanz,     Folklore, Flamenco,    historischem    Tanz    und    Choreografie an   der   klassischen   Folkwang   Hochschule   Essen- Werden       im       Fachbereich       "Tanz"       bei       der berühmten    Direktorin    Pina    Bausch,    zog    es    sie fasziniert   vom   Flamenco   in   dessen   Heimatland nach Spanien. An   der   Flamenco-Schule   Amor   de   Dios,   bekannt aus     Carlos     Sauras     ,Carmen’,     erhielt     sie     den letzten Feinschliff.
Ana Ayromlou
Ana Ayromlou